Disponent*in Notrufzentrale / Meldestelle

Die KKI - Kompetenzzentrum Kritische Infrastrukturen GmbH ist ein zertifiziertes Dienstleistungsunternehmen für Stadtwerke, Netzbetreiber, Wasser- und Abwasserzweckverbände und Kommunen, das sich auf das Störungsmanagement spezialisiert hat. Der Kernschwerpunkt liegt bei der Ausprägung des Bereitschaftsdienstes - bestehend aus den Organisationselementen Zentrale Meldestelle und Entstörungsdienst.

Wir suchen Sie, für die Zentrale Meldestelle an unserem Standort in Berlin-Schöneberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit befristet für 4 Jahre als

Disponent*in Notrufzentrale / Meldestelle

Ihr Beitrag zum gemeinsamen Erfolg:

  • Sie nehmen die unterschiedlichsten telefonischen Störungsmeldungen bzw. Notrufe entgegen
  • Sie sorgen für die umgehende und systematische Erfassung in unserem speziellen Einsatzleitsystem
  • Anschließend steuern Sie bundesweit die jeweiligen Einsatzkräfte entsprechend der jeweiligen Kundenvorgaben, im Notfall auch Feuerwehr oder Polizei
  • Sie dokumentieren Ihre eingeleiteten Maßnahmen und sind auch für die Erfassung von Lagemeldungen verantwortlich
  • Sie sind Auskunfts- und Informationsgeber gegenüber den Fachkräften vom Entstörungsdienst, stellen Unterlagen – auch digital – zusammen und organisieren die Ablage  

 

Das klingt nach Ihnen?

  • Sie haben eine abgeschlossene technische Berufsausbildung, z. B. als Gasinstallateur*in, Elektroanlageninstallateur*in oder vergleichbare Berufe
  • Gern können Sie bei uns auch mit der Qualifikation als Fachkraft einer Notrufzentrale (m/w/d) beginnen
  • Sie arbeiten auch in Stress- oder Krisensituationen ruhig und souverän und zeigen uns Ihre Stärken in der Kommunikation und Konfliktfähigkeit
  • Mit moderner Bürotechnik und IT gehen Sie routiniert um
  • Wir vertrauen Ihnen und setzen ein hohes Maß an Loyalität und Diskretion voraus
  • Der Einsatz nach einem Jahresplan im Wechselschichtsystem bei einer durchschnittlichen Wochenarbeitszeit von 38,5 Std./Woche sowie die Teilnahme an der geplanten Rufbereitschaft schrecken Sie nicht ab
  • Ihre Fremdsprachenkenntnisse können Sie gern bei uns einsetzen

Ihre Vorteile bei uns:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine ansprechende tarifliche Vergütung mit Schichtzulagen für Samstag, Sonn- und Feiertagsarbeit sowie Nacht- und Wochenendzuschläge
  • Sehr gute Sozialleistungen und eine umfangreiche betriebliche Altersvorsorge
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsklima mit Kolleginnen und Kollegen in modern ausgestatteten Büros auf dem EUREF-Campus
  • Eine umfangreiche Einarbeitung sowie vielfältige Weiterbildungsangebote, z. B. im IT-Bereich

Und jetzt?

Annette Krafscheck freut sich auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.

Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an.

Hier gibt es Tipps zur Nutzung des Karriereportals.

Ansprechpartnerin:

Annette Krafscheck

GASAG AG

Henriette-Herz-Platz 4

10178 Berlin